medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Teamwork von Medizinern in Arztpraxen: Meist neben- statt miteinander

    Worum es geht
    Je besser niedergelassene Ärzte, die in Praxisgemeinschaften, Gemeinschaftspraxen und anderen Formen kooperieren, betriebsintern in ihrer Arbeitsweise harmonisieren, desto größer sind die heraus resultierenden Synergien, die unmittelbar die Versorgung- und Arbeitsqualität sowie im Endergebnis den Praxiserfolg beeinflussen. Doch die meisten Kooperation sind von diesem Zustand weit entfernt.

    Ärztliche Zusammenarbeit im Check
    Vergleicht man für Arztpraxen, in denen mehrere Ärzte arbeiten, über alle Fachgruppen hinweg, den Umsetzungsgrad des Best Practice-Standards bei ihrem Praxismanagement, liegt die durchschnittliche Abweichung zwischen den Partnern, der Interworking Quality Score IQS, bei 43,3%. d. h. dieser entscheidende Praxis-Erfolgsfaktor ist nur unzureichend ausgeprägt.

    Die Teamwork-Klassen
    Im Rahmen der Interworking-Klassifikation charakterisieren Werte in einem Intervall von 40% und 60% die Arbeitsform der gemeinsamen Aufgabenerledigung: man arbeitet miteinander, aber nur zu einzelnen Bereichen existieren Abstimmungen.

    Weiterlesen: https://bit.ly/2GOVyTD

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2019 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet