medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Marktforschung zur Digitalisierung des Gesundheitswesens: Meist Erkenntnisse ohne Wert

    Worum es geht
    Eine Vielzahl von Marktforschung-Untersuchungen versucht, den Status und die Perspektiven der Transformation in den verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens zu erkunden, doch nutzbare Erkenntnisse entstehen dabei kaum.

    Bestätigung bereits bekannter Grundhaltungen
    So sollen beispielsweise Haus- und Fachärzte in Befragungen meist angeben,
    - ob sie die Anwendung bestimmter Lösungen befürworten und sich vorstellen können, diese auch einzusetzen,
    - wie sie den möglichen Nutzen einschätzen,
    - welche Erwartungen sie an die Anbieter haben oder
    - welche Anwendung-Voraussetzungen existieren sollten.
    Aber die Antworten können keine Klarheit schaffen, denn die wenigsten Ärzte kennen sich in der Materie aus und verfügen über entsprechende Erfahrungen. Die Antworten – und hierüber können auch ausgefeilte Diagramme und Tabellen nicht hinwegtäuschen – repräsentieren keine Fakten, sondern nur Erwartungen, Annahmen und persönliche Einschätzungen, die aber zur Genüge bekannt sind.

    Die Marktforschung muss die Standard-Wege verlassen
    Um substanzielle Inhalte für eine Akzeleration der Digitalisierung zu ermitteln, muss gefragt werden,
    - wie z. B. das die Transformation blockierende Know-how-Defizit aus Arztsicht beseitigt werden kann,
    - welche Informationen und Anwendungshilfen Praxisinhaber benötigen, um erste Digitalisierung-Angebote in ihren Betrieben einzusetzen oder
    - welche Nutzen-Kategorien für sie relevant sind.
    Doch diese Angaben erhält man nicht mit Hilfe standardisierter Off- und Online-Umfragen, sondern muss persönliche Marktforschungstechniken einsetzen.

    Roadmap für die Digitalisierung der Arztpraxis
    Diese Publikation vermittelt auf der Basis der Erkenntnisse des Optimierungsforschungs-Projektes „d-change©“ einen Einblick, was Digitalisierung für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte tatsächlich bedeutet bzw. bedeuten kann, warum es sich lohnt, sich jetzt mit dem Thema zu beschäftigen und wie man als Praxisinhaber für seinen Praxisbetrieb ein passende Digital-Konzept vorbereiten kann.

    Quelle und weiterführende Informationen: https://bit.ly/2SdWBAL

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2019 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet