medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Krankheiten und Therapien

    Vorteilhafte Gruppenpsychotherapie

    Gruppenpsychotherapie ist in vielen Fällen eine effektive und kostengünstige Alternative zur Einzeltherapie. Untersuchungen der Universtität Jena zeigt, dass Gruppentherapie bei verschiedenen psychischen Erkrankungen förderlich sein kann. Denn die psychische und soziale Dynamik in der Gruppe hilft allen, Therapieziele zu erreichen.

    Herzinsuffizienz - höchste Eile ist geboten

    Maßnahmenpaket kann bei lebensbedrohlicher Herzinsuffizienz hilfreich sein, erläutert die Bioresonanz-Redaktion

    Weniger Streit bei Hausaufgaben: Ergotherapeutisches Konzept für Eltern und Kind

    Kommen Kinder in die Schule, stecken sie und ihre Eltern voller Erwartungen. Oft bringt jedoch der erste Elternabend die Ernüchterung. „Dann realisieren einige Eltern, dass es in der Schule nicht gut läuft für ihr Kind.

    Mark Knietsch, Jutta Schütz und Multiple Sklerose

    Depressionen bei Multiple Sklerose

    Negative Impulse belasten die Seele!

    Betroffene sowie auch Angehörige trifft die Diagnose „Multiple Sklerose“ wie ein Schlag. Es ist die Unsicherheit, die für die Psyche sehr belastend ist.

    Die Reaktionen sind:
    • Angst
    • Panik
    • Schock
    • Verzweiflung
    • Resignation

    Die Gefühle wirbeln durcheinander.

    Ergotherapeuten raten: Schwäche in Händen oder Füßen ernst nehmen – so beginnt ALS

    Amoyotrophe Lateralsklerose, kurz ALS genannt, ist eine Erkrankung, die schleichend und mit scheinbar harmlosen Symptomen beginnt. „Viele meiner Patienten berichten von einer anfänglichen Schwäche in den Händen oder Füßen.“, beschreibt Theresa Bräuter, Ergotherapeutin im DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e. V.), erste Anzeichen von ALS.

    Das Belohnungssystem im Gehirn aktivieren, Menschen wieder handlungsfähig machen

    Das Gehirn ist die wohl komplexeste Struktur, mit dessen Funktionsweise sich Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen beschäftigen. Die Resultate der Hirnforschung sind für viele Berufsgruppen interessant, auch für Ergotherapeuten.

    Wo Pferdemuskeln sich entspannen

    „Pferde unterliegen – genau wie wir Menschen – Stress und anderen Belastungen. Diese können zu Erkrankungen führen, die sich in bestimmten physischen und psychischen Symptomen äußern.“ Iris Lewalski weiß wovon sie spricht. Die ausgebildete Tierphysiotherapeutin aus Bielefeld wendet die Bowen Technik an, in der für Pferde angepassten Form der Muskelentspannungstechnik EMRT.

    Bioresonanz zu Diabetes mellitus und den wahren Ursachen

    Neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Ursachen von Diabetes mellitus

    Lindenberg, 26. Juli 2018. Diabetes mellitus ist nicht nur ein Problem mit Insulin. Das ergeben neuere wissenschaftliche Erkenntnisse. Die Redaktion stellt sie vor.

    Hinweise auf Diabetes mellitus

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2019 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet