medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Krankheiten und Therapien

    Herzzentrum Leipzig GmbH - Universitätsklinik: Mehr Platz, neueste Technik und zusätzliche Arbeitsplätze

    Das Herzzentrum Leipzig schließt zweijährige Bauphase ab

    CRAFTA kann Schmerzen in den Griff bekommen

    Kassel. Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Kiefergelenks- oder Zahnschmerzen – wird man sie nicht schnell wieder los, nagen sie an den Nerven und beeinträchtigen enorm das Wohlbefinden. Die CRAFTA Therapie (von „kraniofazial“, also auf das Gesicht und den Schädel bezogen) kann dagegen nachhaltig und ohne den Einsatz von Medikamenten wirken.

    Künstliche Gelenke: Klinikum Frankfurt Höchst unterstützt Qualitätsoffensive

    Frankfurt a.M. Die verschleißbedingten Veränderungen an den großen Körpergelenken nehmen – auch altersbedingt - kontinuierlich zu. Diese bedeuten für die Betroffenen nicht nur Schmerzen, sondern auch eine Beeinträchtigung der Lebensqualität. „Durch erhebliche Fortschritte ist mittlerweile ein Ersatz nahezu aller Gelenke möglich“, erläutert Dr. med. Patrick Mouret, komm.

    Künstliche Gelenke: Klinikum Frankfurt Höchst unterstützt Qualitätsoffensive

    Frankfurt a.M. Die verschleißbedingten Veränderungen an den großen Körpergelenken nehmen – auch altersbedingt - kontinuierlich zu. Diese bedeuten für die Betroffenen nicht nur Schmerzen, sondern auch eine Beeinträchtigung der Lebensqualität. „Durch erhebliche Fortschritte ist mittlerweile ein Ersatz nahezu aller Gelenke möglich“, erläutert Dr. med. Patrick Mouret, komm.

    Wechsel-Operationen bei Hu?ft- und Kniegelenken nehmen zu

    „Jetzt fühlt die Hüfte sich gut an“, sagt Heinz Ohlert und reibt sich über die linke Hüfte und den Oberschenkel. Im vergangenen März hat der 54-jährige im St. Josef-Hospital ein neues Hüftgelenk erhalten, gerade kommt er von einer Nachuntersuchung bei PD Dr. Thomas Kälicke, Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand- und Wiederherstellungschirurgie. PD Dr.

    Mit Sicherheit zur richtigen Entscheidung

    Herzspezialist Prof. Meinertz unterstützt Patienten durch ärztliche Zweitmeinung

    Neu: Angehörigengruppe für Eltern von suchtgefährdeten und abhängigen Jugendlichen im nordhessischen Wabern

    Die Vitos Klinik Bad Wilhelmshöhe für Kinder- und Jugendpsychiatrie Kassel bietet in ihrer Ambulanz im alten Schloss in Wabern,Kurfürstenstr. 26, eine Angehörigengruppe für Eltern von suchtgefährdeten und abhängigen Kindern und Jugendlichen.

    Weltweit erste Behandlung von Wirbelkörpermetastasen mit neuem System - Mainzer Uniklinik erfolgreich bei Wirbelkörpertherapie

    Mainz im Juli 2011. In Deutschland leiden etwa 1,5 Millionen Menschen an Krebs . In 13 Prozent der Fälle entwickeln Betroffene als Folge davon schmerzhafte Wirbelsäulenmetastasen, die den Wirbelkörper zerstören. Neben Schmerzmittelgabe behandeln Mediziner solche Tumore zumeist mit einer Strahlentherapie.

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2021 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet